Aristu – Crianza

7,60 

10,13  / l

Vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 1016 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Bei der Herstellung des Weines werden ausgewählte Trauben für mindestens
48 Stunden gekühlt mazeriert und dann bei kontrollierten Temperaturen von weniger als 26 °C im direkten Kontakt mit natürlichen Traubenschalen für 18 Tage im Edelstahltank fermentiert. Es folgt die Reifung für 12 Monate in französischen Eichenfässern und 12 Monate in der Flasche. Während der Weinbereitung wird keine Hefe zugesetzt, was dem Wein einige besondere Eigenschaften verleiht, die das „Terroir“ des Anbaugebietes widerspiegeln.

 

Der Wein hat eine intensive kirschrote Farbe mit bräunlichen Relfexen. In der Nase überzeugt er mit dem Duft von frischen schwarzen Früchten und erinnert an rote Rosen, Thymian und Rosmarin. Im Mund verhält er sich samtig mit einem mineralischen Hintergrund, begleitet von Vanillenoten. Die ausgewogenen Tannine verleihen dem Wein eine ausgezeichnete Kraft und Struktur.

 

Zwischen 15 ºC und 16 ºC servieren.

 

Bodega: Aristu

Inhalt: 0,75 l

Jahrgang: 2017

Herkunft: D.O. Navarra

Rebsorte: Garnacha (85 %), Tempranillo (15%)

Alkohol: 14,0%

 

Bodega Aristu

Die Bodega Aristu liegt in Lumbier, einem kleinen Städtchen ca. 40 km von Pamplona entfernt, in dem Weinanbaugebiet Navarra. Die kleine Bodega wurde 1995 gegründet und war eine der ersten, die sich mit dem ökologischen Weinanbau beschäftigt hat. Mittwerweile in zweiter Generation geführt, wird viel Wert auf ökologischen Anbau, ökologische Produktion und hohe Qualität gelegt.

Berühmt ist die Bodega vor allem für ihre Rotweine, die ähnlich wie in der Rioja hauptsächlich aus der Traube „Tempranillo“ gewonnen werden.

 

Hinweis: Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir Wein nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Bitte geben Sie bei der Bestellung daher Ihr Geburtsdatum an. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung versichern sie die Korrektheit der Angaben Ihres Alters, Ihres Namens und Ihrer Adresse. Weinlieferungen von Pilgino sind durch einen Aufkleber gekennzeichnet mit dem Hinweis, dass keine Übergabe an Personen unter 18 Jahren erfolgt. Die Logistikdienstleister sind verpflichtet, sich im Zweifelsfall die Volljährigkeit durch Zeigen des Personalausweises bestätigen zu lassen. Weinlieferungen von Pilgino erfolgen i.d.R. nur in Länder der europäischen Union.